skip to Main Content

Ansatz

Artgerechter Umgang, soziale Einordnung und klare Kommunikation

Hunde sind als soziale Lebewesen sehr vielschichtig und anpassungsfähig. Trotzdem bleiben sie bei all den Dingen, die wir von Ihnen erwarten, doch stets eines: Hunde, Carnivoren, Beutegreifer. Unsere menschlichen Ansprüche und die Bedürfnisse unserer Hunde stimmen dabei nicht immer überein.
Hunde sind Meister der analogen Kommunikation (Körpersprache, Mimik, Gestik), wir bedienen uns überwiegend der digitalen Sprachvariante (gesprochenes Wort). Im Training wird es unter anderem darum gehen, analog und digital sozusagen „deckungsgleich“ zu machen, um ein besseres wechselseitiges Verständnis zu erreichen.

Ich möchte mit Ihnen nach einer gemeinsamen Bestandsaufnahme Entspannung und Normalität in ihre Mensch-Hund-Beziehung bringen. Dabei steht der Respekt vor anderen Lebewesen und der Umwelt im Vordergrund. Hundeerziehung ist individuell, vielschichtig und komplex, in jedem Fall ist sie verbunden mit sozialer Reibung und Emotionen. Der Weg führt über Motivation und wo nötig auch Reduktion hin zu einem entspannteren Miteinander. Wie dieser Weg aussehen wird, legen wir gemeinsam im Erstgespräch fest. Am Ende sollte sich eine tragfähige soziale Beziehung gebildet haben.

Wir starten in jedem Fall mit einem Erstgespräch

Verhaltensberatung in Bezug auf die Mensch-Hund-Beziehung, Aufklärung von Missverständnissen, klare Positionierung des Hundes im Mensch-Hund-Gespann und Förderung eines kommunikativen Miteinanders stehen daher im Vordergrund meiner Hundeschule HundeArtige. Reine Behandlung von Symptomen, ohne die Ursachen aufzudecken und hier mit Veränderungen anzusetzen, werden Sie bei mir nicht finden. Deshalb steht vor jedem Training ein umfassendes Erstgespräch. Sollte sich dabei ergeben, dass weiterer Behandlungsbedarf besteht (Homöopathie, Psychotherapie) würde sich eine entsprechende Anamnese anschließen, damit wir für Sie und Ihren Hund den bestmöglichen Weg einschlagen können

Do NOT follow this link or you will be banned from the site!
Back To Top