skip to Main Content

Homöopathie

Homöopathie betrachtet ganzheitlich und bringt die Energie ins Gleichgewicht

Langjährigen Erfahrungen im Hundetraining und der Verhaltensberatung haben mich immer wieder Mensch-Hund-Beziehungen erleben lassen, in denen es trotz wirklich guter Mitarbeit der Besitzer des Hundes nicht wie erwartet voran ging.

Hunde, die sich nicht konzentrieren können, unerklärliche Wutanfälle bekommen, bei Gewitter oder Feuerwerk vollkommen zusammenbrechen, in der Scheinschwangerschaft depressiv erscheinen, das Haus nicht verlassen wollen usw. brauchen oft einen anderen Impuls, als ihn ein reines Verhaltenstraining geben kann. Diese Probleme sind nicht immer auf Haltung und Erziehung zurückzuführen und damit durch reines Training nicht gänzlich zu greifen.

In diesen Fällen erscheint die ganzheitliche Betrachtungsweise der Homöopathie sinnvoll, die die Zustände des Geistes/Gemüts und des Körpers neben denen des Verhaltens mitbetrachtet und die Lebensenergien (wieder) in Fluss bringen will. Nicht selten wird ein Hund „Opfer“ unglücklicher Entwicklungen oder durch die Folgen von Aufzucht, Schreck und Misshandlung, durch Trauer oder schlicht durch ungünstige genetische Grundlagen belastet.

Training allein erzeugt hier unter Umständen keine Veränderung, es sollte durch die Behandlung mit einem sorgfältig auf diesen Hund abgestimmten homöopathischen Einzelmittel (Konstitutionsmittel) unterstützt, erleichtert und abgekürzt werden. Manchmal wird eine Verhaltensänderung hierdurch überhaupt erst ermöglicht.

Verhaltenshomöopathie als Trainingsunterstützung

Es gibt nur wenige Trainer, die zugleich  gründliche Kenntnisse über Hundeverhalten und Verhaltenstraining auf der einen und klassische Homöopathie auf der anderen Seite besitzen. Ich freue mich, Ihnen eine Verhaltenshomöopathische Beratung und Unterstützung anbieten zu können. Als zertifizierte VHH©–Therapeutin arbeite ich erfolgreich mit der Kombination aus Verhaltenstraining und psychologischer Homöopathie.

Do NOT follow this link or you will be banned from the site!
Back To Top