skip to Main Content

Wandern

Wandern oder besser: gemeinsam die Natur zu erkunden, die wohl entspannteste Form der Beschäftigung

Was kann schöner sein, als gemeinsam mit dem eigenen Hund und Gleichgesinnten die Natur zu erkunden. Den Hund Hund sein lassen soweit möglich und sich einfach auf die Socken machen. Nach Herzenslust Flora und Fauna genießen und gleichzeitig an der Alltagstauglichkeit des Mensch-Hund-Gespanns arbeiten.

Sabine Ditterich bietet Ihnen begleitete Spaziergänge, Tageswanderungen, verlängerte Wochenenden und ab 2019 auch mehrtägige Themenreisen (z.B. Mantrailing) an, lassen Sie sich überraschen.

Beim Wandern dürfen die Hunde sich selbstverständlich untereinander verhalten, ein gewisses Regelwerk ist jedoch überall da, wo Lebewesen aufeinander treffen, unerlässlich. Dazu gehört, dass kein entgegenkommender Mensch, kein anderes Tier behelligt werden darf. Die Hunde lernen, dass das Laufen auf dem Weg akzeptiert wird, das Stöbern im Unterholz hingegen nicht. Hin und wieder müssen sie akzeptieren, dass wir ein Stück des Weges angeleint zurücklegen.

Wann und wo finden Spaziergänge / Wanderungen statt?

Die Termine und Orte für die Tageswanderungen in der Region Hannover, im Deister, im Weserbergland und an weiteren Orten und für die begleiteten Spaziergänge finden sie unter Termine.

AGB fürs Wandern
Do NOT follow this link or you will be banned from the site!
Back To Top